Die Stämme – Das mittelalterliche Browserspiel

Wer das Mittelalter liebt und auch ganz gerne mal ein Browserspiel zockt, dem dürften die Stämme sicherlich Spaß bereiten. Du bist Herrscher eines kleinen Dorfes das noch nicht viel an Gebäuden, Rohstoffen und Gold besitzt. Deine Aufgabe ist es nun aus diesem beschaulichen Dorf eine große Stadt mit viel Macht zu entwickeln. Grundlage für deinen Erfolg bilden anfangs die Rohstoffproduktion. Der Holzfäller sorgt dafür, dass du Holz zum Bauen hast. In der Lehmgrube wird Lehm gefördert und Eisen bekommst du aus der Eisenmine. Je weiter du die einzelnen Gebäude ausbaust, desto mehr produzieren diese pro Stunde und umso schneller kannst du neue und größere Gebäude bauen. Schau deshalb die ersten Tage darauf, dass du die rohstoffproduzierenden Gebäude ausbaust, damit du es in den folgenden Tagen einfacher beim Bau weiterer Gebäude hast. Achte allerdings darauf dass du auch genügend Lagerplätze hast, ansonsten produzieren deine Rohstoffbetriebe nichts mehr. Um dich gerade in der Anfangsphase vor Plünderern zu schützen, baue deine Versteck so weit wie möglich aus. Hier sind die Rohstoffe sicher, deine Gegner können die Rohstoffe im Versteck nicht finden und können somit nicht gestohlen werden. Eine andere Möglichkeit ist natürlich der schnelle Verbrauch der Rohstoffe. Wenn du bei die Stämme das Pech hast und viele starke Gegner im direkten Umfeld hast, baue deinen verteidigungswall aus. Schon in sehr niedrigen Ausbaustufen kann er den Gegnern viel Schaden zufügen und wirkt somit erst einmal abschreckend. Nachdem die Grundversorgung an Rohstoffen steht, du Lager und Versteck sowie einen Verteidigungswall gebaut hast solltest du schauen dass du einen Marktplatz und eine Kaserne baust. Damit ergeben sich für dich bei die Stämme die Möglichkeiten zu Handeln sowie ein eigenes Heer aufzubauen. Bei die Stämme kannst du dich mit anderen Mitspielern in Stämmen vereinen und somit ein Bündnis aufbauen, um sich gegen Feinde zu schützen. Das Spiel ist natürlich kostenlos und verlangt nur Geld, wenn man als fauler Spieler ein paar Zusatzfeatures haben will, die einem das Spiel an der einen oder anderen Stelle etwas vereinfacht.

Ähnliche Artikel:

  1. Tipps für Die Stämme-Neulinge: Verteidigung und Rohstoffe
  2. Tipps für Die Stämme Einsteiger im Bereich Forschung, Kriegsführung und Sonstiges
  3. Lord of Ultima – Werde alleiniger Herrscher
  4. Tipps für Tribes-Anfänger: Verteidigung und Rohstoffe
  5. Tipps für Holy-Wars 2-Neulinge: Verteidigung und Rohstoffe