Rescue Game – Die Hilfsorganisationssimulation im Browser

Bei diesem Browsergame wirst du in die Rolle eines Vereins gesteckt, den du aus 5 verschiedenen Hilfsorganisationen wählen kannst. Du hast dabei die Wahl zwischen Feuerwehr, Polizei, Rettungsdienst, THW und Wasserrettung. Die Entscheidung ist dabei nicht endgültig, du kannst im weiteren Verlauf des Spieles auch Wachen anderer Vereine bauen. Nachdem du gewählt hast erhältst du ein Grundstück mit einer Wache darauf und 1 Million Euro. Dieses Geld solltest du nun nutzen um deine Wache geschickt auszubauen damit sie auch einsatzfähig ist. Damit deine Einsatzkräfte bei Laune gehalten werden und nicht kündigen musst du 3 Dinge bauen: einen Aufenthaltsraum, in dem sich deine Einsatzkräfte zwischen den Einsätzen aufhalten können, eine Toilette, damit jede Notdurft verrichtet werden kann und zu guter letzt einen Bekleidungsraum, damit sich die Einsatzkräfte für die Einsätze auch umziehen können. Als letzter Schritt solltest du noch 5 Stellplätze für Einsatzfahrzeuge bauen. Wenn du eine zweite Wache baust, ist dann auch ein Funkraum notwendig, damit diese miteinander kommunizieren können. Nachdem die Wache so ausgebaut ist, dass du damit Einsätze fahren kannst, musst du nur noch das Material auffüllen und es kann los gehen. Jetzt fehlen nur noch die passenden Fahrzeuge und die passenden Einsatzkräfte. Unter dem Menüpunkt Fahrzeuge findest du einen Fahrzeugkatalog, der euch alle verfügbaren Fahrzeuge bei Rescue Game anzeigt. Klickst du nun auf deinen Verein, bekommst du die passenden Fahrzeuge für deinen Verein angezeigt. Da die Fahrzeuge individuell angefertigt werden, dauert es etwas Zeit, bis dir die Fahrzeuge zur Verfügung stehen. Personal kannst du beim Ausbau der Wache einstellen. Und jetzt kannst du auf deine ersten Einsätze warten. Dann viel Spaß beim koordinieren der Einsätze bei Rescue Game.